12.06.2019 um 14:00 Uhr
Universität Luxemburg (Campus Belval), 2, avenue de l‘Université, Esch-sur-Alzette

Freiraum: Open Space Belval

Freiraum: Open Space Belval

Open Space Belval

Diskutiert mit! Join our discussion! Discutez avec nous!

Mittwoch, 12. Juni 2019
14:00 Uhr

Universität Luxemburg (Belval), Student Lounge

In deutscher, englischer und französischer Sprache

Eintritt frei

 

Studierende der Universität Luxemburg haben sich im Rahmen des Projektes „Freiraum“ der Goethe-Institute in Europa unter der Leitung von Postdoktorandin Katrin Becker und des Landschaftsarchitekten Christian Weier mit der Frage beschäftigt, wie die ideale Universität Luxemburg aussähe und konkrete Ideen zur Verbesserung des Campus entwickelt. In einer offenen Diskussionsrunde können alle Interessierte gemeinsam mit den Vertretern von Fonds Belval, Agora und der Universität Luxemburg über Vorschläge und Anregungen diskutieren. Die Diskussion findet in deutscher, englischer und französischer Sprache statt. Florian Hertweck, Professor für Architektur an der Universität Luxemburg, wird die Diskussion moderieren. Im Anschluss an die Debatte laden wir zu einem Umtrunk ein.

 

In Zusammenarbeit mit der Universität Luxemburg und dem Goethe-Institut

français - kontakt - impressum