30.11.1999

Biografie der Teilnehmer: Luigi Nigri

Biografie der Teilnehmer: Luigi Nigri

Luigi Nigri begann seine Karriere als Lehrer für Fremdsprachen und Journalist in Italien. Seit 1989 ist  er bei der Europäischen Kommission beschäftigt, wo er zwischen 1989 und 1991 für die audiovisuelle Politik zuständig war. Seit 1991 arbeitet er bei der Generaldirektion Regionalpolitik. Von 1991 bis 2000 befasste er sich mit der Informations- und Kommunikationsstrategie der Regionalpolitik. Danach beschäftigte er sich mit den Kommunikationskampagnen der Mitgliedsstaaten zum Thema der Regionalpolitik der Europäischen Union (2000-2004).

Zwischen 2004 und 2011 arbeitete er an der Durchführung mehrerer französischer Entwicklungsprogramme (Ile de France, Franche-Comté, Basse Normandie, Martinique), die durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) mitfinanziert wurden. Seit Januar 2012 begleitet er die Programme Luxemburgs, der Wallonie und der Region Midi-Pyrénées, die alle vom EFRE mitfinanziert werden.

 

français - kontakt - impressum