30.11.2021 um 18:30 Uhr
Cité Bibliothèque, 3, rue Genistre, L-1623 Luxemburg

Tom Hillenbrand: „Goldenes Gift“ – Lesung

Tom Hillenbrand: „Goldenes Gift“ – Lesung

Tom Hillenbrand: Goldenes Gift

Lesung

Dienstag, 30. November 2021
18:30 Uhr
Cité Bibliothèque

3, rue Genistre, L-1623 Luxembourg

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an bibliotheque@vdl.lu

oder telefonisch: +352  47 96 27 32

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der Dauer der Veranstaltung verpflichtend.

 

Tom Hillenbrand wird über seinen neuen Krimi Goldenes Gift sprechen und Ausschnitte daraus vorlesen.

Goldenes Gift. Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffer ermittelt.
Der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer lässt sich von einem Imker speziellen Honig aus der Luxemburger Unterstadt für sein Restaurant produzieren. Als der Mann plötzlich stirbt und seine Bienenstöcke nicht mehr aufzufinden sind, geht Kieffer der Sache nach. Gemeinsam mit seiner Freundin, der Gastrokritikerin Valérie Gabin, findet er sich schnell im Mittelpunkt eines gigantischen Skandals wieder, der um den halben Globus reicht und sowohl die Reinheit des Honigs als auch das Überleben der Bienen gefährdet. Können sie verhindern, dass der Weltmarkt mit gepanschtem Honig geflutet wird? Können Sie ihren Widersachern das Handwerk legen, bevor es zu spät ist?

Tom Hillenbrands kulinarischer Thriller erscheint am 4. November 2021.

 

Organisiert vom Institut Pierre Werner und Cité Bibliothèque

In Zusammenarbeit mit LCTO und Cercle Cité

 

français - kontakt - impressum