27.06.2013 um 18:30 Uhr
Auditorium Cité, 3 rue du Genistre, L-1623 Luxembourg

Tom Hillenbrand – Lesung „Letzte Ernte“

Organisiert vom Institut Pierre Werner, der Cité Bibliothèque, dem Cercle Cité und dem Luxembourg City Tourist Office (LCTO)
Tom Hillenbrand – Lesung „Letzte Ernte“

 

Tom Hillenbrand

Premierenlesung des Romans „Letzte Ernte. Ein kulinarischer Krimi“

Donnerstag, 27. Juni 2013
18:30 Uhr

Auditorium Cité

In deutscher Sprache

 

Nach “Teufelsfrucht. Ein kulinarischer Krimi” (KiWi, 2011) und “Rotes Gold. Ein kulinarischer Krimi“ (KiWi, 2012) erschien im Juni Tom Hillenbrands neuestes Buch mit Xavier Kieffer. Die Premierenlesung fand wie in den Vorjahren in Luxemburg statt.

Pressestimmen

Tageblatt vom 29./30.06.2013

Ein Bericht über Tom Hillenbrand, sein neustes Buch und seine Verbindung zu Luxemburg im RTL Magazin:

http://tele.rtl.lu/magazin/top_thema/show/?v=2994127

.Hillenbrand im Interview mit radio 100,7

 

.

 

.

..

Letzte Ernte. Ein kulinarischer Krimi (KiWi, 2013)

Ein Glas Wein, Rieslingspastete und danach ein Stück Quetschetaart mit Sahne – auf der Luxemburger Sommerkirmes lassen es sich der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer und seine Freundin, die Gastrokritikerin Valerie Gabin, richtig gut gehen. Doch in einem Bierzelt drückt ihm ein Fremder plötzlich eine Magnetkarte in die Hand und verschwindet. Am nächsten Morgen wird der Mann unter der Roten Brücke tot aufgefunden. Warum hat er Kieffer diese Karte gegeben? Was hat es mit den Computercodes darauf auf sich? Und warum sind plötzlich so viele Leute hinter ihm her? Der Luxemburger Koch steht plötzlich im Zentrum einer Verschwörung und erkennt, dass seine Freundin in höchster Gefahr schwebt.

Tom Hillenbrand lebt als freier Autor in München. Seine ersten beiden Kriminalromane um den Luxemburger Sternekoch Xavier Kieffer standen monatelang auf Platz eins der Bestsellerliste. Mehr

 

Weitere Pressestimmen

„Tom Hillenbrand regt genussvoll den Appetit der Krimileser an.“ (Die Welt)

„Schlitzohr in Kochschürze – Xavier Kieffer hat es faustdick unter der Kochmütze!“ (Saarländischer Rundfunk)

 

Organisiert vom Institut Pierre Werner, der Cité Bibliothèque, dem Cercle Cité und dem Luxembourg City Tourist Office (LCTO)

 

français - kontakt - impressum