01.01.1970

Franck Colotte

Franck Colotte

Franck Colotte ist Philologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter an dem „Centre Léon Robin de recherches sur la pensée antique“. Seit 2017 ist er auch Mitglied der „Académie Nationale de Metz“. In seiner Arbeit beschäftigt er sich insbesondere mit der Antike und einigen klassischen Autoren wie Racine, Flaubert und Maupassant. Gleichzeitig interessiert er sich auch für die luxemburgische Sprache und Literatur und hat zu diesem Themengebiet schon zwei Werke publiziert. Neben seinen wissenschaftlichen Tätigkeiten, arbeitet Franck Colotte auch als Korrespondent und Kulturkolumnist für das Luxemburger Wort und für andere Zeitungen und Zeitschriften im Ausland. Er ist seit kurzem Mitglied des Verwaltungsrates vom „Cercle des amis de Colpach“.

français - kontakt - impressum