01.01.1970

Dr. Guy Colling

Dr. Guy Colling

Dr. Guy Colling ist ein luxemburgischer Botaniker, und arbeitet seit dem Jahr 2000 als Leiter der Forschungsgruppe Populationsbiologie und Evolution am Nationalmuseum für Naturgeschichte in Luxemburg (MNHNL). Der Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit liegt in den unteren Ebenen der biologischen Vielfalt, d.h. den Populationen und ihrer genetischen Variabilität.

Die Hauptaufgaben der Abteilung für Populationsbiologie und Evolution ist die Durchführung und Koordination von Forschungsprojekten zur Populationsbiologie und Genetik von (bedrohten) Pflanzen- und Tierarten, die Erfassung der Populationen bedrohter Pflanzenarten auf nationaler Ebene, die Erstellung der roten Listen und die Koordinierung eines Kompetenzzentrums für die Erhaltung der biologischen Vielfalt von Pflanzen.

français - kontakt - impressum