Dr. Daniela Danz

Dr. Daniela Danz

Dr. Daniela Danz, geboren 1976 in Eisenach, ist eine deutsche Schriftstellerin und Kunsthistorikerin. Sie studierte Kunstgeschichte und Germanistik in Tübingen, Prag, Leipzig, Berlin und Halle an der Saale und lehrt zurzeit an der Universität Hildesheim. Dr. Daniela Danz schreibt sowohl Lyrik und Prosa als auch Essays und Kinderbücher. 2018 wurde sie mit dem Berliner Kunstpreis der Akademie der Künste Berlin und 2019 mit dem Deutschen Preis für Nature Writing ausgezeichnet. Dr. Daniela Danz lebt heute als freie Autorin in Kranichfeld und ist seit 2013 zudem Leiterin des Schillerhauses in Rudolstadt.

français - kontakt - impressum