26.01.2017

Vincent Laurens

Vincent Laurens

Vincent Laurens hat zwei Masterabschlüsse, einen in Informatik, den anderen in Business Administration. Er begann seine Karriere im Bereich Internetsicherheit Mitte der 90er-Jahre als unabhängiger ethischer Hacker. Daraufhin durchlief er sämtliche Funktionen im Bereich digitaler Sicherheit. Er war Sicherheitsberater, Verantwortlicher für das Daten-Controlling und Abteilungsleiter für Sicherheit, bevor er schließlich Sicherheitschef der Technologiesparte von Dexia wurde und dort in der Abteilung für interne digitale Infrastruktur die grenzüberschreitenden Expertenteams für Sicherheit in Belgien und Luxemburg leitete.

Vincent Laurens wechselte im Juni 2013 schließlich zu Sogeti, wo er den Bereich Cybersecurity leitet.

français - kontakt - impressum