vom 21.10.2016 bis zum 22.10.2016

Rebecca Heinrich

Rebecca Heinrich

Rebecca Heinrich, Lebt, studiert, arbeitet, schreibt, performt vor allem in Innsbruck, aber auch in Österreich, Italien, Deutschland und Frankreich. Seit 2013 Studium des Lehramtes in den Fächern Deutsch und Französisch an der Universität in Innsbruck. 2016 Auslandssemester an der Université Aix-Marseille, wo sie genau so viel Zeit auf Slam-Bühnen und in Schreibateliers wie an der Universität verbrachte. Leitung von kreativen Schreibateliers und Poetry-Slam-Workshops.

Tritt seit 2011 bei Poetry Slams und Lesebühnen auf, vor allem in Innsbruck („Bäckerei Poetry Slam“, „Gestaltwandlerslam“) und Umgebung („Stromboli Poetry Slam Hall“). 2014 Teilnahme an der österreichischen u20 Poetry Slam Staatsmeisterschaft für den Bäckerei Poetry Slam Innsbruck in Leoben sowie Teilnahme an der deutschsprachigen u20 Poetry Slam Meisterschaft für Wien in Berlin. 2015 Teilnahme an der deutschsprachigen u20 Poetry Slam Meisterschaft für den Bäckerei Poetry Slam Innsbruck in Regensburg und Finalistin in der Sparte Lyrik der „Bozner Autorentage“, ein vom Südtiroler Künstlerbund ausgeschriebener Literaturpreis. Ebenfalls 2015 Teilnahme an der 9. österreichischen Poetry Slam Staatsmeisterschaft für den Stromboli Poetry Slam Hall in Innsbruck und Mitarbeit in der Poetry-Slam-Textwerkstatt beim Projekt „Halltag 24/7“ in einer Schule in Hall in Tirol, wo 2016 Premiere der Texte gefeiert wurde.
2016 erfolgreiche Teilnahme durch Qualifikation an der französischen Nationalmeisterschaft „Slam So What“ in Paris als Teil des „Teams Marseille“ sowie die Durchführung des Slam-Spektakels „Tournoi du collectif C. Truqué“ mit dem gleichnamigen Slam-Kollektiv in Gardanne.

Schreibt neben Poetry Slam- bzw. Spoken-Word-Texten auch Lyrik, Kurzgeschichten, Theaterstücke, Essays, Film-, Serien- und Buchrezensionen, Lieder sowie Rap-Texte.“ Mehr

français - kontakt - impressum