vom 25.04.2017 bis zum 26.04.2017

Guy Kirsch

Guy Kirsch

 

Guy Kirsch, geboren 1938 in Luxemburg, ist Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler. Nach einem Studium an den Universitäten Bonn und Köln war Kirsch ab 1962 als Diplomvolkswirt an der Universität Bonn tätig, bevor er 1966 an der Universität Köln promoviert wurde. Nach einem Aufenthalt in Paris habilitierte er sich 1971 in Köln und wurde 1972 ordentlicher Professor für Neue Politische Ökonomie an der Universität Freiburg/Schweiz. Kirsch ist Mitglied des Kuratoriums der Schader-Stiftung. Zu seinen Publikationen zählen „Angst vor Gefahren oder Gefahren durch Angst“ (NZZ Verlag, 2005), „Neue Politische Ökonomie (5. Aufl. Lucius&Lucius, 2004) und „Das freie Individuum und der dividierte Mensch“ (Nomos, 1990).

français - kontakt - impressum