09.12.2016

Danièle Gaspart

Danièle Gaspart

Nach ihren Studien in Pädagogik, Phonetik, Sprechwissenschaft und Sprecherziehung sowie einer Ausbildung in systemischer Familientherapie lehrt Danièle Gaspart als Professorin „Sprechkunst / ästhetische Kommunikation“ am Conservatoire de la Ville de Luxembourg (Abteilung Theater/ „Diction“ in deutscher und französischer Sprache) und als Lehrbeauftragte „Kommunikative Kompetenz/ Präsentationstechniken“ an der Universität Luxemburg. Künstlerisch ist sie z. Z. vor allem im Rahmen literarischer Veranstaltungen und Rezitationen tätig, u. a. in Zusammenarbeit mit dem Centre national de littérature in Mersch (Ehrung des Dichters Henri Blaise), in Burglinster, usf.

français - kontakt - impressum