25.02.2010 um 20:00Uhr
Musikkonservatorium der Stadt Luxemburg

Benefiz Winterkonzert mit dem Collegium Musicum der Universität des Saarlandes

Benefiz Winterkonzert mit dem Collegium Musicum der Universität des Saarlandes

.

Benefiz Winterkonzert mit dem Collegium Musicum der Universität des Saarlandes

.

Donnerstag, 25.02.2010
20:00 Uhr

.

Musikkonservatorium der Stadt Luxemburg

.

 

Chor und Orchester des Collegium Musicum der Universität des Saarlandes sowie Solisten des Musikkonservatoriums der Stadt Luxemburg – Stephany Ortega, Sopran; Dominik Heil, Tenor; Vinzenz Haab, Bass; Jean-Philippe Koch, Klavier – werden von KMD Prof. Helmut Freitag geleitet.

Der große Chor der Universität des Saarlandes besteht seit über 40 Jahren und ist das älteste der heute an der Universität Saarbrücken arbeitenden Ensembles. Mehrmals gastierte er in Italien, in England und in den Niederlanden.

Programm:
* Das Lied von der Glocke (Schiller), vertont von Andreas Romberg (1767-1841)
* Klavierkonzert in a-Moll op.16 von Edvard Grieg (1843-1907)

Weitere Informationen erhalten Sie bei François Carbon, Kulturreferent der Universität unter Tel.: (00 352) 46 66 44-6577.

Karten sind erhältlich unter (00 352) 470895-1 oder www.luxembourg-ticket.lu.
Der Gesamterlös des Benefizkonzertes geht an den UL Social Hardship Fund für bedürftige Studierende.

Organisiert vom Institut Pierre Werner in Partnerschaft mit der Universität Luxemburg, unter der Schirmherrschaft der Stadt Luxemburg und der Deutschen Botschaft in Luxemburg.

français - kontakt - impressum