03.04.2015

Claude Barthélémy

Barthélémy

Seit seinen musikalischen Anfängen im Jahr 1978 mit Michel Portal hat sich der Gitarrist und Komponist Claude Barthélemy als richtungsweisender Künstler in der französischen Musikszene etabliert. Jazz, zeitgenössische Musik, Chanson, Dance, Theater, kein musikalisches Genre blieb von seiner Schaffensfreude verschont. Wenn seine künstlerische Entwicklung eine Vorliebe für das Orchester erahnen lässt, so zeigt sie ebenso besinnlichere und reduziertere Kompositionen mit der Oud auf, dem Instrument, das ihn seit mehr als 20 Jahren begleitet. Claude Barthélémy war von 1989-1991 und 2002-2005 Dirigent des Orchestre National de Jazz.

français - kontakt - impressum